Donaueschingen, 17.07.2014 – Die Fußball-WM in Brasilien ist seit wenigen Tagen zu Ende und hat ein Millionen-Publikum begeistert. Für Begeisterung sorgt nicht nur der Spitzensport mit dem Ball, sondern auch der internationale Reitsport. Vom 18.-21.09.2014 werden daher wieder tausende Fans im Fürstlich Fürstenbergischen Schlosspark zum nächsten gesellschaftlichen Ereignis erwartet. Das CHI Donaueschingen (18.-21.09.2014) steht vor der Tür.


Es sind Events der Superlative mit internationalen Spitzensportlern wohin das Auge blickt. Höchstspannung bis zur letzten Sekunde garantiert. Egal, ob das Tor erst in der Nachspielzeit getroffen wird oder die Stange am letzten Hindernis fällt, der Atem stockt bei eingefleischten Fans und Laien gleichermaßen. Während die Niederländer bei der WM nur Platz 3 erreichten, geht das Team „Oranje“ beim CHI als zweimaliger Titelverteidiger an den Start. Der Vorjahressieger im Großen S.D. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnispreis am Sonntag, dem Hauptspringen des Turniers, hat bereits weit im Voraus seine erneute Teilnahme angekündigt.

Nicht nur auf dem Springplatz, auch in der Dressur und beim Fahren treten die Besten der Besten gegeneinander an - unter ihnen natürlich auch Weltmeister. Beim CHI gibt es aber noch mehr als nur die Topsportler zu sehen. Die Stars von morgen, sowohl die zwei- als auch die vierbeinigen, bekommen ebenfalls eine Plattform, um sich zu präsentieren. Die „Kleinen“ in den „großen“ Sport bringen, das kann das CHI genauso gut die WM, bei der sich immer wieder gerade junge Spieler einen Namen machen und den internationalen Durchbruch schaffen.

Zeit für die Nationalhymne. Im Reitsport wird nur dem Sieger einer großen Prüfung die Ehre zuteil, dem Klang seiner Hymne zu lauschen, während die Flagge am Mast gehisst wird. Ob es wieder einmal die Deutsche sein wird bleibt abzuwarten, denn starke Konkurrenz kommt von sämtlichen Kontinenten dieser Welt.

Tickets für das CHI Donaueschingen und weitere Informationen gibt es unter www.escon-marketing.de oder 01806 142011 (0,20 € / Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 € / Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz).

©2013 ESCON Marketing GmbH . . . Designed by Logo von Webadrett