Donaueschingen, 06.08.2014 - MEGGLE Champions ist eine Dressurserie auf höchstem Niveau, die 2008 Premiere feierte und auch in diesem Jahr wieder Halt in Donaueschingen macht. Die Serie bietet eine erstklassige Bühne für den Sport, sowohl für Routiniers als auch die nachrückende Generation. Der Modus ist schlicht und effektiv: Es zählen insgesamt acht sehr attraktive und internationale Turniere als Qualifikationen für das Finale von MEGGLE Champions. Geritten wird auf höchstem Niveau im Grand Prix Special oder in der Grand Prix Kür. Nur die drei besten Kandidaten der jeweiligen Serienstation können sich für das fulminante Finale beim SIGNAL IDUNA CUP in den Westfalenhallen Dortmund (06.-08. März 2015) empfehlen.


Tickets gibt es bei den Turnieren in Hagen, München-Riem, Aachen, Oldenburg, Frankfurt, Münster, Dortmund und natürlich in Donaueschingen zu ergattern. Im vergangenen Jahr sicherten sich Isabell Werth, Jenny Lang und Nadine Capellmann die beliebten Finaltickets beim CHI Donaueschingen.

Der Name Meggle ist eng verknüpft mit dem Pferdesport. Sowohl der erfolgreiche Unternehmer Toni Meggle, als auch seine Frau Marina Meggle sind begeisterte Reiter, bedingungslose Förderer des Dressursports und auch des Behindertensports mit Pferden und engagieren sich schon seit etlichen Jahren als Sponsoren und Partner.

©2013 ESCON Marketing GmbH . . . Designed by Logo von Webadrett