Nörten-Hardenberg, 16.03.2015 – Gemeinsam mit Zuschauern und Akteuren hat sich das Hardenberg Burgturnier zu einem anerkannten Treffpunkt für Pferdefreunde und Fans von stimmungsvoller Unterhaltung etabliert. Mit dieser Motivation ist die stetige Weiterentwicklung der Veranstaltung Jahr für Jahr ein neues Ziel. Auch 2015 wird es neben den gewohnten Highlights und den vier Tagen Spitzensport einige Neuerungen im Programm geben. Um das Eventerlebnis abzurunden, entsteht auf dem Gelände der Klassika, genauer gesagt auf dem Abschnitt „an der Bever“, ein Aktionszirkel, auf dem an allen Tagen verschiedene Präsentationen und Demonstrationen zu den unterschiedlichsten Themen stattfinden werden.


Parelli Instruktor Ralf Heil
In dem Vorführungsprogramm von Parelli Instruktor Ralf Heil und seinem Team werden die Kommunikation sowie der mentale und emotionale Umgang mit dem Pferd in den 7 Spielen des Parelli Natural Horsemanship gezeigt. Im Zentrum der gesamten Arbeit steht immer das Erreichen von Ausgeglichenheit, zentriert sein, das mentale, emotionale und physische Erleben in Balance zu halten und in Richtung Harmonie zu fördern. Sowohl für den Mensch als auch für das Pferd.

Showreitschule Rabea Schmale
Die Showreitschule Rabea Schmale aus Minden zeigt wie vielseitig Pferdeausbildung sein kann und wie viel Arbeit dahinter steckt. Klassische Dressur gepaart mit spektakulären Zirkuslektionen sowie die Arbeit an der Hand werden Ihnen mit unterschiedlichen Pferderassen aus dem Freizeitreiterbereich präsentiert. Gerne beantwortet Rabea Schmale zwischen den Vorführungen Fragen und gibt nützliche Tipps.

Ergänzt wird das pferdebezogene Rahmenprogramm durch weitere Darbietungen und Demonstrationen aus dem Bereich Hundesport, Garten, Lifestyle und Gesundheitswesen. Weitere Details zum Programmablauf und genaue Auftrittszeiten folgen in Kürze.

©2013 ESCON Marketing GmbH . . . Designed by Logo von Webadrett