Der Preis der GVO Versicherung, die Dressurprüfung Kl. A Kür für Vereinsmannschaften, wird in diesem Jahr an einem eigenen Veranstaltungsabschnitt am Donnerstag- abend ausgetragen und bildet ein erstes Highlight des Wochenendes.


Mannschaftsdressur Kür 2015 © www.sportfotos-lafrentz.de

In Anlehnung an die Münsteraner Veranstaltung, deren Mannschafts-abend dem AGRAVIS-Cup als Vorbild dient, wurde die Ausschreibung dahingehend verändert, dass 15 Mannschaften die Möglichkeit erhalten zu starten. Dank der Ausweitung des Engagements der GVO, wurde auch das Preisgeld der Prüfung auf 1500,-€ erhöht und durch die zusätzlichen Phonewertungsprämien herrscht in der vollbesetzten EWE-Arena eine ausgelassene, spannende Stimmung. Unterstützt werden die Teilnehmer von Fans und Familie, die teilweise sogar mit rund 200 Personen mit Reisebussen und Großraumtaxen zu dem Vereinsspektakel anreisen. Alle Mannschaftsreiter werden in diesem Jahr zur Siegerehrung einreiten und die Besten erhalten die traditionellen GVO-Siegerdecken und erstmalig auch GVO-Jacken. Die Gildebrauerei lädt außerdem die drei bestplatzierten Mannschaften zur Vereinsfeier in ihre Räumlichkeiten mit Brauerbesichtigung und Bierkostung nach Hannover ein.

 

 

Folgende Mannschaften haben ihr Kommen angekündigt: (Stand 22.11.2016)

  • Hubertus RV Bremen e.V.                 
  • RV Ovelgönne von 1908 e.V.
  • RC Hude e.V.
  • RuFV Leer-Bingum e.V.
  • RV Bockhorn
  • RuFV Hooksiel
  • RV Visbek e.V.
  • TG Bad Zwischenahn
  • RuFV Höven e.V.
  • RuFV Lohne e.V.
  • KRV Ammerland
  • RuFV Wietmarschen
  • RV Ganderkesee
  • RV Vechta e.V.
  • RuFV Holle-Wüsting e.V. 1925
MEGGLE Champions
Masters League
CEWE Color
Gilde Brauerei GmbH
Stelter Zahnradfabrik GmbH
Raiffeisen-Märkte
AGRAVIS
Derby Spezialfutter GmbH
KANTRIE Reitsportartikel
Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH

©2013 ESCON Marketing GmbH . . . Designed by Logo von Webadrett