Die Besucher des Traditionsturniers vom Reiterverband Münster e.V. haben in Sachen Verpflegung sprichwörtlich die Qual der Wahl. Ein Tag beim K+K Cup voller Emotionen, Spannung und Unterhaltung macht dabei nicht nur hungrig, sondern ruft quasi nach dem Genuss eines kühlen Getränks zur Erfrischung. Neben dem sportlichen Geschehen lädt die großzügige Ausstellungswelt vom 11.-15. Januar 2017 mit über 80 Ausstellern zu einem unvergesslichen Erlebnis ein.

 


Die Ausstellungswelt 2016                     © Mark Große Feldhaus

Vom typisch deutschen Gericht, bis hin zum kulinarischen Highlight bleibt den Gästen kein Wunsch offen. Am Morgen ein Baguette – natürlich immer frisch zubereitet und von bester Qualität gibt es bei Baguetterie Flechtker. Dazu einen heißen Kakao, Kaffee oder Tee von Cappuccino Bar Bachmann bringt einen guten Start in den Tag. Zum Mittag bereitet Suresh Food Pizza und Pasta zu und zum Nachtisch einen süßen Crêpes. Das Kartoffelhaus bietet Variationen rund um die Knolle und am Stand von Kleine Hacienda lassen leckere Wraps das Herz höherschlagen. Am Nachmittag trifft man sich zu Kaffee und Waffeln beim Lötlämpken und am Abend auf ein Glas Wein beim Weinhaus Graf.

 

 

Cocktailbar „HIGH FIVE“ & Snack Bar „MundGut“                       ©Nadine Nowak

Gastronomische Premiere feiert in Münster die Cocktailbar „HIGH FIVE“. Der ansprechende Wagen, der vom amerikanischen Wohnwagen zur Cocktailbar umfunktioniert worden ist, begeistert durch seine Eleganz und Extravaganz – Anziehungskraft ist vorprogrammiert. Mit dem vielseitigen Angebot, bestehend aus Cocktails, Longdrinks und Shots, die von dem professionellen „HIGH FIVE“-Team immer frisch und individuell zubereitet werden, ist der Cocktailwagen eine wahre Bereicherung für das Traditionsturnier in der Halle Münsterland.

 

Damit nicht genug: Nadine Nowak, Inhaber der Bar „HIGH FIVE“, in ebenfalls mit ihrer Snack Bar „MundGut“ in Münster vertreten. Auf der Speisekarte der italienischen Küche stehen originelle, abwechslungsreiche und zudem noch leicht bekömmliche Gerichte. Bruchetta, Pasta und Panini unterstreichen das „Rundum-Wohlfühl-Paket“ des K+K Cup und bieten mit dem vielfältigen Angebot einen gastronomischen Treffpunkt. Mit einem schlüssigen Gesamtkonzept und viel Liebe zum Detail können die Besucher in entspannter Atmosphäre verweilen und haben gleichzeitig einen exklusiven Blick auf den großen Bildschirm mit Live Übertragung vom Sport. Parallel haben die Besucher Sicht auf den Reitweg, wo die internationalen Spitzensportler zum Ein- und Ausritt vorbei kommen. Sollten die Sitzplätze vergriffen sein, hält der Reiterverband „Flaniertickets“ bereit, mit dem die Gäste in die Messehalle Nord zur Dressurarena gelangen sowie die gesamte Ausstellungswelt erleben können. Jeder Besucher erhält Zugang und sollte sich das Reitsportevent im Münsterland vom 11.-15. Januar 2017 nicht entgehen lassen.

Tickets erhalten Sie unter www.rv-muenster.de

Westfälische Nachrichten
KANTRIE Reitsportartikel
Derby Spezialfutter GmbH
Torpol
Wecker Druckluft GmbH

©2013 ESCON Marketing GmbH . . . Designed by Logo von Webadrett