Einmal zusammen mit seinem vierbeinigen Liebling das Plakat der traditionellen Reitsportveranstaltung in Dortmund schmücken – ein Traum für jeden Reitsportfan, der für fünf Pferdenärrinnen wahr geworden ist. Auf der Suche nach den neuen Gesichtern für das Plakatmotiv des SIGNAL IDUNA CUP 2017 haben dankenswerter Weise die Ruhr Nachrichten erneut die Medienpartnerschaft für den Plakatwettbewerb übernommen. Die Auswahl der Siegerbilder war dabei keinesfalls eine leichte Aufgabe, war doch die positive Resonanz überwältigend. Eines fällt aber bei allen Bildern auf: Das Pferd ist Partner und Freund des Menschen, ganz gleich ob Jung oder Alt, Turnier- oder Freizeitpferd und dennoch erzählt jedes auch seine ganz eigene, kleine und bewegende Geschichte.

 

 



Jil Dembski aus Bochum

Durch ihre Mutter ist Jil Dembski aus Bochum auf den Plakatwettbewerb aufmerksam geworden und hat gleich ihr Lieblingsbild eingesendet – mit Erfolg! Auf dem Bild ist die 18-jährige Vielseitigkeitsreiterin mit ihrem Pferd Ehrentänzer, der besser unter Eddy bekannt ist, zu sehen. Eddy ist für Jil ein ganz besonderes Pferd: „Ich bekomme so viel von meinem Eddy zurück. Für mich immer noch unglaublich, dass so ein großes und starkes Tier sich dem Menschen anvertraut und überall mit hin geht.“

 

 

 

 

 



Marlene Sträter aus Dortmund

Mit dem Pferdevirus infiziert hat sich Marlene Sträter aus Dortmund mit fünf Jahren als sie ihr erstes eigenes Pony geschenkt bekam. Die heute 20-jährige Springreiterin ist inzwischen dem Ponyreiten entwachsen und bildet nun mit ihrem 6-jähriger Wallach Ponticello M. ein Team. Zunächst wollte Marlene gar nicht beim Plakatwettbewerb mitmachen, aber dank ihrer reitbegeisterten Mutter, die täglich die Ruhr Nachrichten liest, versuchten die beiden ihr Glück. Als langjährige SIGNAL IDUNA CUP-Besucherin freut Marlene sich nun umso mehr zusammen mit ihrem Ponticello das Titelmotiv des Turnier zu sein: „Reiten bedeutet viel mehr als Erfolg und Leistung. Eine tiefe Freundschaft zwischen Reiter und Pferd - Ein Partner, kein Sportgerät.“

 

 

Vivien Elsner aus Herne

Die 26-jährige Hobbyfotografin Vivien Elsner aus Herne nahm dieses tolle Foto von Carlotta Arlt-Schieritz und ihrem Pony "Die kleine Gräfin RB" auf. Carlotta ist gerade einmal 10 Jahre alt und trainiert jeden Tag fleißig nach der Schule - Mathe und Sport zählen dabei zu ihren Lieblingsfächern. Den Traum vom eigenen Pony erfüllten ihr ihre Großeltern vor zwei Jahren zum Weihnachtsfest. Im Reitstall lernten Gräfin und Carlotta Vivien kennen und nutzten die Gelegenheit zu einem kleinen Shooting. Für Vivien ist die Fotografie der perfekte Ausgleich zum Büroalltag: „Jeder Tag ist anders und es ist einfach toll, dass man durch Partnerschaft in diesem Sport so viel erreichen kann!“

 

 

 

 

Maike Maidorn aus Dortmund

Die 18-jährige Maike Maidorn aus Dortmund und ihr Haflinger Shorty sind ein unschlagbares Team. Die beiden sind sowohl im Dressurviereck als auch im Springparcours unterwegs. Parallel dazu bestreitet Maike im Voltigieren beim RV Altena auch Turniere bis zur Klasse M. Nach erfolgreichem bestehen ihres Schulabschlusses, macht sie nun eine Ausbildung zur KFZ-Mechatronikerin und verbringt ihre Freizeit auch gerne mit Ihren Freunden.

 

 

 

 

Canan Breforth aus Hamm

„Reiten ist für mich das beste Hobby der Welt“, so beschreibt Canan Breforth aus Hamm ihre Liebe zum Reitsport. Die 27-jährige lebt dort mit ihren Pferden Sam und Carli auf dem Hof ihrer Eltern: „Nach einem stressigen Tag reicht eine Minute im Stall um wieder runterzukommen“. Sam ist Canans erstes Großpferd und inzwischen glücklicher Rentner. Schimmelwallach Carlchen Opulensky ist ihr aktuelles Sportpferd. Beide werden von Canans Besuch des diesjährigen SIGNAL IDUNA CUP sicherlich profitieren, da Canan neben den spannenden Prüfungen auch gerne die große und vielfältige Ausstellungswelt in den Westfalenhallen zum Shoppen besucht.  

 

Ruhr Nachrichten
Molkerei Meggle Wasserburg GmbH & Co. KG
Masters League
GOLDSPAN - Johannes Brandenburg GmbH & Co. KG

©2013 ESCON Marketing GmbH . . . Designed by Logo von Webadrett