Tickets

SIGNAL IDUNA CUP
Westfalenhallen Dortmund
22. - 25.03.2018


Abschluss der Hallensaison und Highlight zum Jahresbeginn

Der SIGNAL IDUNA Cup lockt vom 22. bis 25. März 2018 die internationale Reitelite, talentierte Nachwuchsstars und zahlreiche große und kleine Reitsport-Begeisterte in die Westfalenhallen nach Dortmund. Neben Spitzensport der Extraklasse in den drei Disziplinen Dressur, Springen und Voltigieren bietet der große Ausstellungsbereich Vielfalt pur von Reitsportbedarf bis zu Fashion und Geschenkartikeln und wird flankiert von Gastro-Bereichen mit kulinarischen Köstlichkeiten.

Der klassische Dressur- und Springsport hat einen hohen Stellenwert bei dem Dortmunder Traditionsturnier und lockt Teilnehmer aus aller Welt. Und dies nicht ohne Grund: Die Prüfungen werden auf Weltklasse-Niveau ausgeschrieben und -getragen. Bei den Springreitern geht es um den finalen Endspurt in der hochdotierten Serie MITSUBISHI MOTORS Masters League. 2017 sauste die erst 18-jährige Sanne Thijssen aus den Niederlanden mit ihrem Con Quidam zum Sieg des Großen Preis der Bundesrepublik. In der Dressur bilden die drei Championatsklassiker, der Grand Prix, Grand Prix Special sowie die Grand Prix Kür, die internationale Spitze des Programms.

Das Publikum darf sich Anfang März auf hochkarätigen Sport in gleich drei Disziplinen freuen. Neben dem klassischen Dressur- und Springsport werden auch die Voltigierer erneut in das Geschehen eingreifen. Der SIGNAL IDUNA CUP ist auch in diesem Jahr wieder Austragungsort des FEI WORLD CUP™ VAULTING FINAL. Die Voltigierer vereinen Leidenschaft und Emotionen und beeindrucken an allen Veranstaltungstagen - in drei Wettkampdisziplinen - mit akrobatischen Höchstleistungen auf dem Pferderücken.

Der SIGNAL IDUNA CUP ist Sport und Emotionen pur – ein Rundum-Wohlfühlpaket für alle, die Pferdesport erleben möchten.

©2013 ESCON Marketing GmbH . . . Designed by Logo von Webadrett