Tickets

127. Reit- und Springturnier In der Halle Münsterland 13. - 17. Januar 2010

 

Der K+K Cup in Münster ist Kult und der Kult feiert seine 127. Auflage vom 13. bis 17. Januar 2010 mit Reiterinnen und Reitern aus ganz Europa, mit der legendären „Bauernolympiade“ und Sport pur von Mittwoch bis Sonntag. Der K+K Cup ist im Pferdeland Westfalen ein jedes Jahr erneut herbei gesehntes Ereignis und auch Auftakt neuer Herausforderungen.

In Münster wird die neue Saison der internationalen Masters League eröffnet, knapp vier Wochen nach dem Masters League-Finale in Frankfurt 2009. Schon am Samstag kann der Sieger im Championat von Münster, dem Preis der Sparkassen in Westfalen-Lippe das allererste Saisonticket zum Finale 2010 der Masters League lösen. Am Sonntag werden die drei besten Reiter des Grossen K+K Preis von Münster die Eintrittskarte zur Masters League ziehen.

Die hochklassige Dressurserie Meggle Champions erlebt beim K+K Cup in Münster die achte Station und damit die vorletzte Chance, sich für das Finale beim Internationalen Reitturnier Westfalenhallen Dortmund vom 18. bis 21. März zu qualifizieren. In Münster wird der Preis der LVM-Versicherung – das Dressurchampionat 2010 – mit dem Grand Prix Special die entscheidende Etappe auf dem Weg ins Finale der Meggle Champions sein.

Wenn Spitzensport und eine pferdebegeisterte Region aufeinandertreffen, dann ergibt das eine höchst unterhaltsame und einzigartige Mischung und die ist ganz typisch für den K+K Cup in der Münsterlandhalle. Dazu trägt garantiert auch die Gala-Hengstschau der Stationen Ligges, Holkenbrink und des nordrhein-westfälischen Landgestütes am Mittwochabend bei, die 2010 ihre Premiere feiert. Ein Ereignis, dass Westfalens Züchter garantiert bewegt. Der Hingucker schlechthin wird erneut die „Bauernolympiade“ und die Mannschaftsdressurkür K+K am Donnerstag Abend sein!

Schon am Mittwoch um 14.00 Uhr beginnt das 127. Reit- und Springturnier in der Halle Münsterland mit Springprüfungen als Qualifikation vor der Gala-Hengstschau. Wenige noch verfügbare Tickets sind schnell ein rares Gut für den K+K Cup und schon deshalb sollten sich Pferdesportfans schnell entscheiden. Die Ticket-Hotline ist über den Reiterverband Münster, Tel. (02536) 342047 zu erreichen, außerdem können Karten online über www.reiterverband-muenster.de bestellt werden und Karten gibt es direkt am WN-Ticketshop am Prinzipalmarkt 13-14 in Münster.

©2013 ESCON Marketing GmbH . . . Designed by Logo von Webadrett

Unsere Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern. Sie sind einverstanden, können Ihre Einwilligung aber jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Infos OK Ablehnen