Tickets


  © www.sportfotos-lafrentz.de

Der 44-jährige Schwede war zunächst in der Vielseitigkeit beheimatet und nahm erstmals 1992 in dieser Disziplin an den Olympischen Spielen teil. Seit 2000 hat er sich nun komplett dem Springreiten verschrieben und konnte 2004 in Athen erneut zu den Olympischen Spielen reisen. Dort war er der erfolgreichste Schwede, indem er die Holzmedaille und die Mannschaftssilbermedaille mit nach Hause nahm.  2014 gewann er die schwedische Riders Trophy. Auch dieses Jahr war er schon erfolgreich unterwegs und konnte unter anderem einen dritten Platz im Großen Preis von Braunschweig erzielen. In der schwedischen Mannschaft ist er ein fester Bestandteil und hat mit dem Team gute Platzierungen in Nationen Cups in Falsterbo (Schweden) und St. Gallen (Schweiz) erreiten.

 

Peder Fredricson ist mit der Reiterin Lisen Bratt Fredricson verheiratet, mit der er drei Söhne hat.

Alle Informationen sowie Tickets zum CHI unter www.chi-donaueschingen.de.

©2013 ESCON Marketing GmbH . . . Designed by Logo von Webadrett

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Infos OK Ablehnen