Tickets


Im letzten Jahr lief es in den Dortmunder Westfalenhallen für das Weltmeisterschaftspaar wie am Schnürchen. „Das war schön, ich kam gut zum Reiten und ich bin froh, wie sich Desperados insgesamt präsentiert hat“, freute sich die zierliche Reiterin. Vor vier Jahren begann ihr kometenhafter Aufstieg in Dortmund mit ihrem ersten Sieg im MEGGLE Champions Finale. Damit setzte sie klare Ziele für die Positionierung im internationalen Dressursport und es folgten weitere Titel wie Vize-Europameisterin (2015), Mannschaftsweltmeisterin (2014) und zweifache Deutsche Meisterin (2014). Aktuell befindet sie sich auf Platz zwei der Dressur-Weltrangliste.

Die Konkurrenz schläft jedoch nicht, denn die 29-Jährige muss gegen ein starkes und internationales Starterfeld antreten. Die Antwort auf die spannende Frage, ob Kristina Bröring-Sprehe ein viertes Mal MEGGLE Champion wird, gibt es am Samstagabend, den 05.03.2016 ab ca. 18 Uhr.

©2013 ESCON Marketing GmbH . . . Designed by Logo von Webadrett

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Infos OK Ablehnen