Sonderehrung bei den Oldenburger Pferdetagen

Freitag, den 02. November 2012 um 14:11 Uhr

 

Das Goldene Reitabzeichen wird von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) für besonders gute Leistungen im Turniersport verliehen. Im Rahmen der Oldenburger Pferdetage (08.-11.11.2012) findet die feierliche Verleihung dieser Urkunde an den 23-jährigen Denis Nielsen statt. Der Nachwuchssportler aus Lastrup reitet für das Gestüt Sprehe in Löningen-Benstrup und erreichte in den vergangenen zwei Jahren die geforderten Siege und Platzierungen in Springprüfungen der Klasse S. Er ist unter anderem beim European Youngster Cup sehr erfolgreich unterwegs, belegte beispielsweise bei der Qualifikation in Dortmund den zweiten Platz und  ist aktuell auf Rang 8. in der Gesamtwertung.

 

Bei der Dressurreiterin Nicole Smith aus Süd Afrika läuft es leider nicht ganz so rund. Nicole musste ihren Start in der Dressur wegen eines gebrochenen Knöchels absagen. Auch Hubertus Schmidt ist am kommenden Wochenende leider verhindert. Beide Reiter bedauern die Absage und hoffen auf einen Start im nächsten Jahr. Sie wünschen der Veranstaltung alles Gute.

Umso erfreulicher, dass das Dressurfeld von der Australierin Kristy Oatley ergänzt wird. Die 3-malige Olympia-Teilnehmerin, die in Hamburg lebt und trainiert, wird im Grand Prix und Grand Prix Special antreten. Die 34-jährige ist für ihr harmonisches und einfühlsames Reiten bekannt. Davon kann man sich sowohl am Freitag- als auch am Samstagnachmittag (09.-10.11.) in der Weser-Ems Halle in Oldenburg überzeugen.
 

©2013 ESCON Marketing GmbH . . . Designed by Logo von Webadrett